Einstieg

 

Am Morgen besammelten wir uns wieder im Zirkuszelt. Zwei Lehrer und der Zirkuspädagog Rainer haben einen kleinen Sketch gemacht.

 

Die Akrobaten führen eindrucksvolle Kunststücke und Figuren auf, für die sie lange üben mussten.

Die Gruppe Balance zeigt Kunststücke während sie auf Fässern und Bänken balancieren.

Die Clowns zeigen lustige Sketches und kurze Shows, über die Vorstellung verteilt.

Die Diabolo Leute sind schon sehr fleissig am üben.  Sie üben  mit dem Diabolo Kunststücke. Sie halten das Bein durch das Band und werfen das Diabolo in die Luft.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die mutigen Fakire führen gefährliche Tricks mit Feuer und Nagelbrettern auf.

Die Jongleure zeigten ihr Geübtes. Zuerst balancierten sie Teller auf Stäben, danach jonglierten sie mit Tüchern, Bällen, Kegeln und Stäbe. Sie jonglierten manchmal alleine und manchmal zu zweit. Sie habe manchmal nicht alles gefangen, doch sie haben noch Zeit. Mit den Kostümen werden sie dann die Show noch bunter machen.

Die stärksten Schüler von Riggisberg heben Gewichte, ziehen tonnenschwere Wagen und befreien sich mit blosser Muskelkraft aus Ketten.

Die Leiterakrobaten sind auf Leitern balanciert und gehangen. Sie haben grosse Fortschritte gemacht seit wir sie das letzte Mal gesehen haben.

Die Nummernkids künden mit bunten, selbstgebastelten Nummern die Auftritte der Gruppen an. Sie präsentieren die Nummern immer mit einer kleinen Show, zu Musik.

Die kleinen Kinder sind als Raubtiere aufgetreten. Jedoch hatten sie noch keine Kostüme an. Sie sind dann durch Ringe gesprungen, auf einem Brett balanciert und auf Trapezen gestanden.

Die Leute vom Seilspringen konnten es schon sehr gut. Sie machten nur noch kleine Fehler. Ihre Show sah sehr toll aus.

Die Swing-Tänzer schwingen ihre bunten Swings in einer einstudierten Choreographie zu Musik.

Die Tänzer sind schon sehr gut vorbereitet. Sie können schon viele Tänze. Ein paar können es schon sehr gut. Es sah sehr cool aus. 

 

 

Die akrobatischen Trampolin Springer vollführen Saltos und Hechtrollen auf dem Trampolin.

Die Schüler der Zauberschule geben auf der Bühne  ihre besten Tricks zum Besten.